Sportanlage „Kickelhähnchen“

Die Sportanlage, derzeit unter vom Kirmesvereins 09 Geschwenda e.V. verwalted, gehört zu den schönsten Anlagen im Umkreis. Der Rasenplatz verfügt über eine stationäre Beregnungsanlage, das Mehrzweckgebäude über 4 Umkleidekabinen mit separatem Sanitärbereich und eine ebensolche für  Schiedsrichter, einen Versammlungsraum, Küche, Sprecherraum und Kiosk. Anzeigetafel und Beschallungsanlage ergänzen dieses Ensemble. Hier trägt vorzugsweise die 2.Mannschaft der Spielvereinigung Geratal (Geschwenda-Geraberg) e.V. ihre Heimspiele aus.

Eine 100 m-Tartanbahn, Weit- und Hochsprunganlagen sowie ein Mehrzweckplatz mit Tartanbelag stehen den Leichtathleten des ThSV 1886 Geschwenda e.V. und anderen Sportlern zur Verfügung.

Auf dem Gelände befindet sich ein mit Flutlicht versehener Hartplatz in Kleinfeldgröße, auf dem in der Schlechtwetterperiode trainiert werden kann.

Die sanitären Anlagen können bei öffentlichen Veranstaltungen auf dem Festplatz vor der Sportanlage separat genutzt werden.